FANDOM


Datei:Jishin.jpg
Mit seinen über zwei Metern und seinen knapp vier bis fünf Zentnern ist Jishin (Kampfname, japanisch: Erdbeben) ein wahrer Koloss. Doch der Sumoringer, der Sohn von Izanagi und hat eigentlich ein sehr sanftes und freundliches Gemüt. Sein momentan größter Wunsch ist es Yokozuna zu werden, doch aufgrund seines geringen Alters wurde ihm diese Würde noch verwehrt.


Jishin ist nicht nur der Sohn von Izanagi, sondern auch ein Nachkomme der Männer die von Amaterasu aus den fünf Juwelen ihrer Kette erschaffen wurde. Isamu schuldet ihm einen Gefallen, denn der Sumoringer gab ihm etwas von seinem Blut um diese Edelsteine wieder herzustellen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki