FANDOM


BeschreibungBearbeiten

Legba, auch Papa Legba, ist ein Geist oder Heiliger (Loa) in der afrikanischen und karibischen Region des Voodoo und nimmt eine zentrale Rolle in den Ritualen des Voodoo ein.

Legba ist der Hüter der Wegkreuzungen. Zu Lebzeiten des Menschen eröffnet er ihm die Möglichkeit zum Kontakt mit der Welt der Geister (Loa) bzw. der Verstorbenen. Im Zeitpunkt des Todes ebnet er den Weg des Menschen zum Loa.

Angeblich soll er im Gegensatz zu seinem Zwillingsbruder Kalfu über die "guten" Geister herrschen und eher für Ordnung statt für Chaos stehen. Jedoch ist es unklar, ob sie wirklich zwei Wesenheiten sind.


Weiterführende LinksBearbeiten

http://de.wikipedia.org/wiki/Legba