Fandom

Scion Worldwide Wiki

Manannán mac Lir

277Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Manannan.jpg

WissenswertesBearbeiten

Irischer Meer Gott, dessen Name wörtlich übersetzt Manannán Sohn des Meeres bedeutet.

Nach ihm ist die Isle of Man benannt.

Manannán herrschte über ein Insel Paradies, beschütze die Seefahrer und sorgte für Ergiebige Ernten.

Er schenkte den Thuatha De Dannan Unsterblichkeit mit Hilfe seines Schweins, das wen es getötet wurde wieder zum Leben erwachte, denn jeder der vom Fleisch des Schweines gegessen hatte würde niemals sterben.

Wann immer er unter die Thuatha De trat oder er einem Sterblichen erschien, war er in eine Undurchdringliche Rüstung gehüllt sein unbesiegbares Schwert an der Seite. Seefahrer berichteten sie hätten ihn auf seinem Pferd über die Wellen reiten Sehen.


Für weitere Infos

http://en.wikipedia.org/wiki/Manann%C3%A1n_mac_Lir

Gebete und LiederBearbeiten

Volkslied zu seinen Ehren


Hail Manannan, Son of the Sea,

Father of mist and tender of dreams,

Lord of all worlds, I call unto Thee

Lend a branch of silver to me.

With golden apples and delicate chime

To part the veil 'tween space and time.

O Thou who art our guide divine

Lead us true, our imbas to find.

There is a well nine hazel trees ring,

that cast their fruits in the sacred spring,

Where salmon swim and silver birds sing

Five streams from there Thy wisdom do bring.

If imbas you seek for song and for spell

Drink ye deep from both streams and well.

Now travel by star, by wave, and by swell

In Tir na n'Og does Manannan dwell.

With Manannan's branch assured is our way.

We of good heart we never shall stray.

From dusk til dawn, tween night and day

Lead ever true, for this we do pray.

From isle to isle and from shore to shore,

We wind a path through the ancient lore.

From river to stream, from loch to moor,

O Son of the Sea, Thy mist we adore.


Gebet der Seeleute vor der Fahrt

Gälisch

Manannan beg mac y Leirr, fer vannee yn Ellan

Bannee shin as nyn maatey, mie goll magh

As cheet stiagh ny share lesh bio as marroo 'sy vaatey'.


Englisch

Little Manannan, son of Lieirr, who blessed our land,

Bless us and our boat, well going out

And better coming in with living and dead in the boat.





.

ÜberschriftBearbeiten

Dritter Artikelabschnitt. Vergiss nicht den Artikel in eine Kategorie einzuordnen, damit andere Benutzer ihn leichter finden können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki